Alexander Schneider - Rechtsanwalt Freiburg, Familienrecht & Verkehrsrecht

Rechtsanwalt und Scheidungsanwalt Alexander Schneider

Fachanwalt für Familienrecht & Verkehrsrecht in Freiburg, Singen & Kehl; Mediator, Scheidungsanwalt, Autor. Spezialist für einvernehmliche Scheidung.

Fragen und Antworten zum Besuch beim Anwalt

Besuch beim Scheidungsanwalt in Kehl

Für die meisten Menschen ist der Weg zum Anwalt nichts Alltägliches. Viele Fragen stellen sich, wenn man zum ersten Mal zum Anwalt geht.

Online-Beratung & Unterhaltsberechnung

Online-Beratung, Unterhalt berechnen

Sie haben eine juristische Frage? Sie möchten den Kindesunterhalt oder Ehegattenunterhalt professionell und online zu geringen Kosten berechnen lassen?

Zum Scheidungsantrag online

Online-Scheidung bequem per Internet

Bei der Scheidung über’s Internet wird alles online vorbereitet, dass das Scheidungsurteil ein Formalität ist. Die Scheidungspapiere erhalte ich online

Kosten der Scheidung

Scheidungskosten online berechnen

Wie viel kostet mich die Scheidung eigentlich? Berechnung der Scheidungskosten inklusive Gerichtskosten und Anwaltskosten. 

Hinweise Rund um die Ehescheidung

Der gute Anwalt klärt nicht nur juristische Fragen, sondern gestaltet auch das gegenwärtige und zukünftige Leben seines Mandanten.


Scheidung von Scheidungsanwalt in Kehl: Rechtsberatung im Familienrecht, Unterhaltsberechnung und Scheidung - auch online.

Alexander Schneider, Scheidungsanwalt und Spezialist für Familienrecht in Kehl steht Betroffenen mit seiner 20-jährigen Erfahrung auch online beratend und unterstützend zur Seite.

Der Online-Service von Alexander Schneider, Scheidungsanwalt und Anwalt für Familienrecht

 

 ·         Rechtsberatung online: Familienrecht (Honorar: 79,-- €)

 ·         Unterhaltsberechnung online: Kindesunterhalt, Trennungsunterhalt, Elternunterhalt, nachehelichen Unterhalt (Honorar: 99,-- €)

 ·         Scheidung online

 ·         kostenloser Online-Scheidungskostenrechner

Information und Beratung rund um das Familienrecht: Rechtsberatung online

Der Scheidungsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht, Alexander Schneider, macht es möglich: Er berät Sie persönlich in Familienrechtsfragen, ohne dass sie seine Kanzleiräume aufsuchen müssen: juristisch qualifiziert, individuell und kosteneffizient.

Sie haben ein juristisches Problem oder eine Frage? Etwa zu Ehevertrag, Trennung und Scheidung, zum Aufenthaltsrecht und zur Versorgung Ihrer Kinder (z. B. auch Kindesunterhalt) oder zum Versorgungs-Unterhalt im Allgemeinen? Dann kontaktieren Sie per Online-Formular den Spezialisten in Kehl. Dazu geben Sie hier einfach die notwendigen persönlichen Daten an und schildern den Sachverhalt Ihrer Anfrage möglichst detailliert.

Als erfahrener Scheidungsanwalt und Familienrechtsspezialist bietet Alexander Schneider die „Rechtsberatung online“ seit langem an. Für 79,-- € erhalten Sie per Mail seine juristische Einschätzung der Rechtslage und begründete Ratschläge für das weitere Vorgehen.

> Bitte ausfüllen und dem Scheidungsanwalt in Kehl senden: Formular für die Online-Rechtsberatung <

Unterhaltsberechnung als Online-Service vom Scheidungsanwalt: vom Kindesunterhalt über Trennungsunterhalt bis zum Elternunterhalt

Sie wollen eine qualifizierte, auf Ihre persönliche Situation zugeschnittene Auskunft zum Thema Unterhalt? Diese können Sie problemlos über das Internet anfordern. Scheidungsanwalt Alexander Schneider in Kehl hat lange und gute Erfahrung mit dem Web-Angebot Unterhaltsberechnung online. Überhaupt ist er seit 20 Jahren auf diesem Gebiet tätig, ob Kindesunterhalt, Trennungsunterhalt, Elternunterhalt oder nachehelicher Unterhalt. Folgende Aspekte liegen der „Unterhaltsberechnung online“ zugrunde:

 ·         Unterhaltsleistungen werden auf Basis der aktuellen Düsseldorfer Tabelle vom 01.01.2013 berechnet; für rückwirkende Ansprüche werden die jeweils geltenden Tabellen und Leitsätzen angesetzt.

·         In die Berechnung fließt die Erfahrung des Fachanwalts ein.

·         Die Berechnungen werden mit dem Programm durchgeführt, das die meisten Familiengerichte einsetzen.

 

Die Kosten für die Unterhaltsberechnung online

Pro Berechnung setzt die Anwaltskanzlei Schneider in Kehl ein Honorar von 99,-- € an. Nach Zahlungseingang (Vorauskasse) erhalten Sie Ihre persönliche Unterhaltsberechnung als Word-Dokument oder PDF-Datei.

Pflichtangeben für den Unterhaltsrechner online

Laden Sie sich das Online-Formular „Unterhaltsrechner online“ herunter. Beantworten Sie Schritt für Schritt die Fragen. So geben Sie alle für die Berechnung des Unterhalts notwendigen Daten korrekt vor:

Ihre Einkommens- und Vermögensverhältnisse

Die Höhe der Ansprüche auf Unterhalt während der Trennungszeit oder nach der Scheidung berechnet sich weitgehend nach den Einkommens- und Vermögensverhältnissen der Beteiligten. Diese Angaben sind für den Unterhaltsrechner notwendig

·         monatliches Netto- oder Jahresbruttoeinkommen

·         Steuerklasse, Freibeträge, Anzahl der Kinder auf der Lohnsteuerkarte

·          monatliche Kosten (Zins, Tilgung, Altersvorsorge, Krankenversicherung, Darlehensraten etc.). Diese werden je nach unterhaltsrechtlicher Relevanz berücksichtigt.

Ihre Wohnsituation

Geben Sie an, ob Sie als Unterhaltszahlender oder Berechtigter im Eigenheim oder in einer Eigentumswohnung leben. Auch die Angabe der Wohnungsgröße ist wichtig.

Fakten rund um Heirat, Scheidung, Einkommen der Kinder:

Führen Sie das Datum Ihrer Heirat und – falls schon ausgesprochen – Ihrer Scheidung auf. Alternativ benennen Sie, seit wann das Scheidungsverfahren bei Gericht anhängig ist. Geben Sie bitte auch Alter und Einkommen Ihrer Kinder an und informieren den Anwalt, wer das Kindergeld bezieht.

 Schnell, einfach, unkompliziert: Der Kontakt mit dem Online-Anwalt

„Unterhaltsberechnung online“ ist ein persönlicher Internetservice: Alle notwendigen Unterlagen wie Verträge, Gehaltsabrechnungen, Steuerbescheide etc. können Sie der Anwaltskanzlei Schneider in Kehl per Fax 0761/3899566 oder per Mail an info@remove-this.scheidungsanwal-kehl.remove-this.deinfo@remove-this.scheidungsanwalt-kehl.remove-this.de senden.

Zahlungsweise:

Vorauskasse

Bankverbindung:

Name:  Alexander Schneider


Bank:   Deutsche Bank Freiburg
BLZ:     680 700 30
Konto:  032638901

IBAN:   DE47 680700300032638901
BIC:     DEUTDE6FXXX

Sobald der Betrag auf dem Konto eingegangen ist, wird Ihnen die juristische Ausführung per Email nach Kehl oder in die nähere Umgebung zugeschickt.

> Gehen Sie jetzt weiter zum Formular für die Online-Unterhaltsberechnung und kontaktieren Sie den Fachanwalt für Familienecht in Kehl<

Scheidung online: einfach, schnell und kostengünstig

Scheidungsanwalt Alexander Schneider ist Ihr Ansprechpartner bei Scheidungen im Großraum Kehl. Und führt zudem die „Scheidung online“ im gesamten Bundesgebiet durch. Die Vorteile: Ein persönlicher Anwaltsbesuch ist nicht notwendig. Der Austausch von Unterlagen für die Scheidung im Internet wie Vollmacht, Kopie der Heiratsurkunde, Formular zum Versorgungsausgleich und eventuelle Nachfragen erfolgen per Mail, Fax, Post oder Telefon. Einzig zum Scheidungstermin müssen beide Ehepartner persönlich erscheinen. Denn Scheidung online bedeutet nicht, dass die Scheidung via Internet abgewickelt wird. Es wird aber alles so weit vorbereitet, dass der eigentliche Scheidungstermin nur noch eine Formalität ist.

Die vier Schritte der Scheidung online

Schritt 1: Füllen Sie das Scheidungsformular aus – online oder als Druckversion und senden Sie dies an die Kanzlei.
Scheidungsanwalt Alexander Schneider erstellt daraufhin den Scheidungsantrag.

Schritt 2: Mit Erteilung der Vollmacht reicht der Scheidungsanwalt bei Gericht den Scheidungsantrag ein.

Sie können den Antrag natürlich prüfen und ändern.

Schritt 3: Sie leisten einen Prozesskostenvorschuss und erhalten den Fragebogen zum Versorgungsausgleich zum Ausfüllen.

Das für Sie zuständige Familiengericht bestimmt daraufhin den Termin. Beide Ehepartner müssen zu diesem Termin erscheinen.

Schritt 4: Der Scheidungstermin beim Gericht findet statt und Sie sind geschieden.

Das Gericht sendet Ihnen anschließend das rechtkräftige Scheidungsurteil zu.

>Zum Online-Scheidungs-Antrag des Scheidungsanwalts in Kehl<

 

Scheidung online: die Scheidung für Eilige, wenn alles geklärt ist

Ersparnis an Geld und Zeit, das ist der wesentliche Vorteil von Scheidung online. Mandantenbesuche in Kanzleiräumen sind nur im Streitfall notwendig, können aber auch dann auf das Wesentliche beschränkt werden. Denn die üblichen und zeitaufwändigen Standardfakten wurden vorab schon online abgeklärt. Sind Sie sich über die Scheidung und deren Folgen einig, können Sie sich wie bei einer klassischen Scheidung auch den Online-Anwalt teilen und damit die Anwaltskosten erheblich reduzieren.

Kein Widerspruch: Persönliche Beratung auch bei Scheidung online

Die Scheidung über das Internet ist eine persönliche und individuelle anwaltliche Online-Beratung. Scheidungsanwalt Alexander Schneider steht seinen Mandaten jederzeit persönlich zur Verfügung: telefonisch, per Fax, auf dem Postweg oder via Internet.“ >Zur Kontaktseite<

Scheidungsvoraussetzung: Trennungsjahr auch bei Scheidung online Pflicht

Der Gesetzgeber verlangt als Voraussetzung, dass die Eheleute mindestens ein Jahr getrennt leben, das sogenannte Trennungsjahr. Unproblematisch wird die Trennung eingeleitet, wenn einer der Ehepartner aus der gemeinsamen Wohnung auszieht. Aber auch innerhalb der Ehewohnung bzw. des gemeinsamen Hauses lässt sich die Trennung einleiten, was aber eine Trennung „von Tisch und Bett“ voraussetzt:

·         Die Ehepartner haben separate Schlafzimmer.

 ·         Die Ehepartner wirtschaften und versorgen sie sich getrennt.

Eine Härtescheidung vor Ablauf des Trennungsjahres ist eine juristische Ausnahmesituation. Denn nur in schwerwiegenden Ausnahmefällen kann eine Ehe vor Ablauf des Trennungsjahres geschieden werden. Das ist dann der Fall, wenn das Abwarten der Jahresfrist für einen der Ehegatten eine unzumutbare Härte darstellt. Zum Beispiel bei Gewalttätigkeit eines Ehegatten, Alkoholmissbrauch oder öffentlich zur Schau getragenen außerehelichen Beziehungen.

Sie haben schon im Trennungsjahr Fragen zu Einzelheiten Ihrer Trennung? Rechtsanwalt Alexander Schneider in Kehl steht Ihnen telefonisch sowie in seinem Onlineservice jederzeit zur Verfügung.

Bitte beachten! Voraussetzung für die Einreichung eines Scheidungsantrages ist grundsätzlich, dass Sie mindestens ein Jahr getrennt voneinander leben müssen.

Scheidung online – was kostet das?

Nutzen Sie den komfortablen Online-Scheidungskostenrechner zur Ermittlung Ihrer Scheidungskosten. Die Gerichtskosten und Anwaltskosten werden hier berücksichtigt. Alle Kosten verstehen sich inklusive der gesetzlich gültigen Mehrwertsteuer.

>Hier geht's zum Scheidungskostenrechner <